CO Druckweiterleitungsstopfen für Ventil BM 40

Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen
 
Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: 832004
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
CO Druckweiterleitungsstopfen für Ventil BM 40
Typ: CO Stopfen /  Druckweiterleitungsstopfen für Ventil BM 40   Code  Nr. 832004

Beschreibung:
Der  Druckweiterleitungsstopfen für das Ventil BM 40 wird in den seitlichen Ölanschluß T2 geschraubt. Der Rücklaufschlauch in den Tank ist dann am senkrechten Anschluß T1 anzuschließen.
Das Gewinde ist am  Stopfen ein Spezialgewinde mit 1/2" aber Sonderdichtung für interne Ölweiterleitung.
Auch passend für weitere Zwischenbaureihen  BM30 + BM50

Der CO = Carry Over = Druckweiterleitungsstopfen leitet die Druckleitung zu dem Tankanschluß T2 wieder hinaus. Es kann ein weiteres Ventil oder eine andere weitere Funktion mit vollem Druck und voller Ölmenge dahinter angeschlossen werden, wenn das vordere Ventil nicht betätigt ist. Bei Betätigung des ersten Ventiels ist am hinteren Ventil kein Öl vorhanden.
Beachten Sie daher die gewünschte  Reihenfolge bei der Verkettung von Ventien.

Druckbereich: P,A,B : max. 250 bar T : max. 80 bar Ölmenge : max. 40 ltr/min

Ölanschlüsse :  1/2“ BSP